La Via Campesina!

16.04.20

 

"Ökologie ohne sozialen Kampf ist nur Gartenpflege" Chico Mendes

                                                             

 #StayHomeButNotSilent

 

Vergrößern? - Auf die Fotos klicken!

Kleinbäuerlicher Widerstand weltweit!

10.04.20

 

Dieses Jahr wird es im Gemeinschaftsgarten Prachttomate aufgrund der Corona-Pandemie und der verordneten Kontaktbeschränkungen leider kein Info-Gartenfest zum Aktionstag des kleinbäuerlichen Widerstands um den 17. April herum geben. Auch andernorts müssen derartige Protestveranstaltungen ausfallen.

 

Dennoch wollen wir als Mitorganisierende nicht ganz untätig bleiben und den Kampf um freien Zugang zu Boden, Wasser, Saatgut, um Klimagerechtigkeit und gegen die Ausbeutung von Mensch und Natur nun auch verstärkt digital weiterführen. Auch wenn wir denken dass physische Präsenz vor Ort, insbesondere auch was die Durchführung von Kundgebungen und Demonstrationen betrifft, unter den gebotenen Schutzvorkehrungen nach wie vor notwendig und legitim sind.

La Via Campesina rufen zum Aktionstag des kleinbäuerlichen Widerstands zu kreativen Mobilisierungen in den sozialen Netzwerken auf. La Via Campesina ist eine internationale Organisation von Landlosen, Landarbeiter*innen und Kleinbäuer*innen, die sich insbesondere für Ernährungssouveranität einsetzen und sich gegen die zerstörerischen Folgen einer profitgetriebenen Ökonomie wenden.

Die Kampagne BLOCK BAYER hat sich diesem Aufruf angeschlossen. Sie wollte ursprünglich zum Aktionstag ein Produktionswerk von Bayer-Monsanto im Rheinland blockieren.

Wir wollen uns diesen Aufrufen ebenfalls anschließen und zwar am liebsten mit euch allen zusammen! Es wäre ein deutliches Zeichen von Verbundenheit und Solidarität, wenn eine Vielzahl von Gärten wie auch andere Gruppen und Initiativen aktiv werden und diese beiden Kampagnen unterstützen.

 Zeigen wir die Stärke und Vielfalt einer globalen Bewegung des „guten Lebens für alle“!

Macht von euren fantasievollen, dezentralen und auf physikalischen Abstand bedachten kleinen Aktionen, euren Bannern, Schildern oder was-auch-immer Fotos, Videos, Audioaufnahmen und teilt diese massenhaft!

Informiert eure Nachbarschaften und Freund*innen über La Via Campesina und BlockBayer.

Für Ernährungssouveranität, Klimagerechtigkeit und Biodiversität! Weg mit dem industriellen Ernährungssystem weltweit! Weg mit Glyphosat & Co.! Unterstützt eure lokalen/regionalen Öko-Produzent*innen - sie sind es die die Welt ernähren!

Hashtags:

#StayHomeButNotSilent | #17April2020 | #PeasantsRightsNow

 

Und/oder schickt eure Dokus an: lvcweb@viacampesina.org

 

#toxictruth

 

 

Zudem: Beteiligt euch an der Pflanzen- und Saatgutbörse ab dem 17.04., 16 Uhr bis 30.04.20 auf dem Allmende-Kontor, Tempelhofer Feld!

 

Noch mehr Frühling im Garten

09.04.20

 

... auch gut zur Stärkung der Anti-Körper im verordneten Systemkreislauf.

 

Frühling im Garten

23.03.20

 

bedeutet auch Kompost umgraben - da lebt so einiges!

 "In einer Hand voll Komposterde leben mehr Lebewesen als Menschen auf der Erde".

Free the soil!

 

Gartengold

10.03.20

 

Der Workshop findet nicht statt!

 

Wissen teilen, auffrischen, vertiefen, weitergeben. Mit fachkundiger Begleitung von Miren (http://workstation-berlin.org/).

 

Kommenden Sonntag 15.03.20 dreht sich von 14 bis 18 Uhr alles um den Kompost. Der Workshop startet mit einem Theorieteil. Im zweiten Teil wird´s praktisch: unser derzeitiger Drei-Kammer-Kompost wird etwas aufgepimpt und dann saisonbedingt umgeschichtet. Und wer weiss mit welcher neuen Kompostierung wir in der Folge im Garten noch so alles experimentieren werden ... oder du zuhause auf dem Balkon?

 

Willst du teilnehmen? Dann schreibe uns:  prachttomate [ at ] posteo [ dot ] de

Die Teilnahme ist für dich kostenlos. Die Plätze sind beschränkt. In den Pausen gibt´s Kaffee & Kuchen.

 

Weitere gartenbildnerische Workshops sind geplant.

 

 

Rosige Zeiten

11.02.20

Ausgesprochen schön gewachsen, und gut was zu ernten!

 

Laterne Laterne

15.11.19

 

Letzten Dienstag feierten viele Kinder der Minimax-KIta samt Eltern und Erzieher*innen den Abschluss ihres Laternenumzugs im Garten.

 

Gruselige Zeiten

29.10.19

 

Veranstaltungen im Garten

Derzeit keine.

 

Empfohlene Veranstaltungen

25.04.21

Kundgebung: Köpi Wagenplatz bleibt Risikokapital!

 

15.05.21

Demo: Köpi Wagenplatz bleibt Risikokapital!

 

16.05.21

Kundgebung: Demo Köpi Wagenplatz bleibt Risikokapital!

 

Newsletter:

Um sich zu unserem Newsletter, mit aktuellen Informationen und Veranstaltungen anzumelden, schickt einfach eine email an:

 

prachttomate-subscribe@lists.riseup.net

Kontakt:

Prachttomatenfrühling

Wo ist die Prachttomate?

Openstreetmap

Bornsdorfer Str. 9[-11]

12053 Berlin

 

U7 Karl-Marx-Straße

Über Neuigkeiten immer sofort informiert werden? Abonniere den rss-feed hier